Schlagwort: Entwicklungsroman

Das geheimisvolle Verschwinden von Toni Malloni

Das geheimisvolle Verschwinden von Toni Malloni

„Es war am Anfang der Sommerferien. Ich war auf dem Dachboden meiner Großmutter, und ich tat etwas Verbotenes. Verbotene Dinge machen schließlich am meisten Spaß.“ Das ist ein furioser Beginn für ein Buch. Die Kinder machen es sich sofort gemütlich und erwarten eine wirklich gute 

Das lügenhafte Leben der Erwachsenen

Das lügenhafte Leben der Erwachsenen

Die 13-jährige Giovanna Trada wächst als Einzelkind in einem guten Wohnviertel Neapels auf. Sie liebt und bewundert ihren Vater, den sie als äußerst gebildet empfindet, der politische Essays verfasst und der ihr seine Zuneigung schenkt. Umso mehr trifft es sie, als er sie mit seiner