Neueste Artikel

Der Ickabog

Der Ickabog

Im Marschland haust, sagt die Legende, der riesige grausame Ickabog. Natürlich weiß jeder in Schlaraffien, dass der Ickabog nur ein Mythos ist, so einige fröhliche Trinklieder wurden über ihn verfasst. Als eines Tages aber ein Untertan behauptet, der Ickabog hätte seine Schafe gerissen, verlässt der 

Gängster Pferde

Gängster Pferde

Bocky Bill und Romeo sind vom Pferdehof ausgebüxt, um als „Gängsterpferde“ ein freies Leben ohne Zwänge zu führen. Sie landen im Dörfchen Chili, einem Pferdeschlaraffenland mit Riesenmöhren, Bohnenfeldern und Gewächshäusern voller Gemüse. Als Sister, die Schwester des Polizeipferdes, bei ihnen geheim in die Verbrecher-Lehre geht 

Die Göttinnen von Otera – Golden wie Blut

Die Göttinnen von Otera – Golden wie Blut

Dekas Schicksal scheint besiegelt, als ihr Bult beim Ritual der Reinheit plötzlich golden fließt, statt rot. Sie ist ein Dämon, eine Alaki, das meistgehasste und gefürchtete Wesen Oteras. Selbst ihr Vater zieht sofort das Schwert gegen sie, ihr Leben scheint verwirkt. Doch dann bekommt sie 

Die Mumins und der letze Drache

Die Mumins und der letze Drache

In Die Mumins und der letzte Drache findet Mumin in „der Mulde mit braunem Wasser“ einen kleinen Drachen. Er nimmt ihn mit nach Hause und will sein Freund werden. Doch es ist gar nicht so leicht, ein wildes Tier zu zähmen. Im Urachhaus sind jetzt ausgewählte 

Das geheimisvolle Verschwinden von Toni Malloni

Das geheimisvolle Verschwinden von Toni Malloni

„Es war am Anfang der Sommerferien. Ich war auf dem Dachboden meiner Großmutter, und ich tat etwas Verbotenes. Verbotene Dinge machen schließlich am meisten Spaß.“ Das ist ein furioser Beginn für ein Buch. Die Kinder machen es sich sofort gemütlich und erwarten eine wirklich gute 

Pettersson und Findus bauen ein Auto

Pettersson und Findus bauen ein Auto

Juhu! Es gibt endlich ein neues Buch von Pettersson und Findus: „Pettersson und Findus bauen ein Auto“. Und das Buch hat es in sich! Sven Nordqvist ist ja bekannt für seine (zeichnerische) Liebe fürs Detail und in seinen Büchern gibt es immer etwas Tolles zu 

Untu und das Geheimnis des Lichts

Untu und das Geheimnis des Lichts

Untu, ein weitgereistes Geschöpf aus den finnischen Wäldern, formt einen Gedanken: „Was, wenn mein Dach einstürzt, wenn ich in der Hütte bin, und ich zur Größe eines Mäuseköttels zusamnmengepresst werde? Würde ich dann, zerquetscht und platt, vielleicht denken, was hatte ich doch für ein schönes, 

Selma Lagerlöf: Die Heilige Nacht

Selma Lagerlöf: Die Heilige Nacht

Alle sind in die Kirche gegangen, nur Großmutter und Enkelin müssen an Weihnachten zu Hause bleiben. Ganz schön gemein eigentlich, doch dann fängt Großmutter an zu erzählen. Sie berichtet von einem Mann, der auf der Suche nach Feuerholz war, weil seine Frau gerade ein Kind 

Adalbert Stifter: Bergkristall

Adalbert Stifter: Bergkristall

Sanna und Konrad verirren sich auf dem Rückweg von ihrer Großmutter im verschneiten Gebirge, sie müssen die Nacht in einer eisigen Höhle verbringen. Ein „Wunder“, dass die Kinder nicht eingeschlafen und erfroren sind. Am Morgen des nächsten Tages werden die Kinder unversehrt von Rettungstrupps gefunden. 

Bork – Außer Rand und Band

Bork – Außer Rand und Band

Selten haben meine Kinder und ich so viel gelacht und viel zu lange gelesen, bis weit über die normale Bettzeit, wie bei dem zweiten Band über „Bork – außer Rand und Band“ von Olle Lindberg. Aber wer, Bitteschön, ist denn Bork? Bork ist ein Bäumling.