Neueste Artikel

Schweden for kids – der Kinderreiseführer

Schweden for kids – der Kinderreiseführer

Kim reist in den Norden nach Schweden und erfährt von ihrer neuen Freundin Lykke alles über das große Land, weit über Pippi Langstrumpf und die Elche hinaus. Der Inhalt ist so anspruchsvoll und allumfassend, wenn auch in kindgerechter Sprache, dass auch Erwachsene neue Dinge entdecken 

Die kleine Elster Elsa: Viktor in Not!  Die kleine Elster Elsa: „Aber ich bin doch ein Krokodil“

Die kleine Elster Elsa: Viktor in Not! Die kleine Elster Elsa: „Aber ich bin doch ein Krokodil“

Elsa und Viktor haben eine richtig gute Idee. Auf riesigen Blättern sausen sie „stehend wir ein Surfer und sitzend wie ein Rodler“ den Hügel am Schatzsee hinunter und gleiten mit den Freunden auf den überfluteten Wiesen ins Wasser. Als Viktor das Gleichgewicht verliert und sich 

Die Schule der magischen Missgeschicke – Der erste Tag

Die Schule der magischen Missgeschicke – Der erste Tag

Elinor Horace wechselt natürlich auf die Genie-Akademie für hochbegabte Magier, schließlich gehen ihre Geschwister dorthin und ihr Vater ist der Direktor der Schule. Wäre da nicht die Sache mit der Verwandlung in eine Katze, die einfach nicht richtig klappen will. Und tatsächlich: Bei der Aufnahmeprüfung 

Familie von Stibitz auf Golddiamantenjagd

Familie von Stibitz auf Golddiamantenjagd

Ella (eigentlich Kriminella) findet morgens ihren Nachbarn Paul Eisig fast erfroren im Garten – um draußen zu schlafen, war es doch viel zu kalt. Aber ins Haus kann der Polizist ja nicht, denn dort spukt es. Geister hinterlassen kleine Fußspuren, es knarrt und keucht nachts 

Elbendunkel (Band 2); Kein Weg zu dir

Elbendunkel (Band 2); Kein Weg zu dir

„Aber in diesen Stunden war er noch fern, wurde verschluckt von dem samtenen Mantel der Nacht, erstickt von Küssen und Liebkosungen, bis die Sterne verblassten und die ersten Sonnenstrahlen über schweißbedeckte Laken glitten, um in den ineinander verschlungenen Körpern das Bewusstsein zu wecken. (S. 189) 

Lina die Entdeckerin

Lina die Entdeckerin

Lina ist Entdeckerin und forscht zu allen Themen. Heute hat sie sich den eigenen Körper und speziell die Vulva vorgenommen, schaut ganz genau hin und fragt nach. Wie wird die Vulva sonst noch genannt, wieso passt ein Baby durch dieses winzige Loch, wo ist die 

Fünf-Kugeln-Eis-Tage mit Oma und Opa

Fünf-Kugeln-Eis-Tage mit Oma und Opa

Feline und Felix lieben ihre Großeltern, die haben Zeit und sind auch für spontane Aktionen zu haben. Und Eise werden nicht pädagogisch auf eine Kugel begrenzt, sondern können sich turmhoch stapeln. Sie gehen in den Zoo, auf den Rummelplatz, wühlen auf dem Dachboden in geheimnisvollen 

Knerten und die Seeschlange

Knerten und die Seeschlange

Lillebror, sein allerbester Freund Knerten (ein sprechender Holzstock) und sein großer Bruder Philipp verbringen den Sommer bei Tante Thea auf einer norwegischen Insel. Es soll ihr allerbester Sommer werden, Philipp wird Lillebror das Schwimmen beibringen – Knerten schwimmt ja sowieso oben – und das Erkunden 

Hush – Verbotene Worte

Hush – Verbotene Worte

Seit Shaes Bruder ein Opfer des Blauen Todes wurde, lebt sie mit ihrer Mutter am Rande eines armseligen Dorfes, von den meisten Bewohner:innen gehasst und gefürchtet. Denn nur wer Geschichten erzählt, liest oder schreibt, wird von der Krankheit befallen. Bücher sind gefährlich, Tinte kann tödlich 

10 kleine Zappelfinger

10 kleine Zappelfinger

„10 kleine Zappelfinger – Kniereiter, Lieder, Reime für Kleine“ ist ein süßes Pappbüchlein, das zum Mitsingen, Spielen und Rätseln einlädt. Die meisten Lieder und Reime sind allgemein bekannt, mit „Es regnet, es regnet“, „Morgen früh um sechs“ oder „Häschen in der Grube“ kann gleich losgelegt