Wo ist Coco, die Katze

Wo ist Coco, die Katze

Das Wimmelbuch „Wo ist Coco, die Katze?“ ist, seit wir es bekommen haben, ein Lieblingsbuch von Buchtroll. Wir lesen und schauen es immer wieder und wieder an. Auf 16 stabilen Pappseiten werden unterschiedliche Alltagssituationen gezeigt, auf der Straße, im Park oder im Spielzeugladen. Auf jeder 

DIE ECKE

DIE ECKE

Die kleine Rabenkrähe möchte es sich gemütlich machen und richtet sich in einer Ecke ein. Sie geht ihr Projekt achtsam an, abwägend, aus verschiedenen Blickwinkeln und mit viel körperlicher Kraft und Entschlossenheit. Als sie ihren Winkel endlich perfektioniert hat, fühlt sie, dass noch etwas Wichtiges 

Weihnachten im Mumintal

Weihnachten im Mumintal

Weihnachten naht und das ganze Mumintal ist in Aufregung, es ist schließlich noch nichts vorbereitet. Doch was ist eigentlich Weihnachten, fragen sich die Mumintrolle? Schrecklich muss es sein, wenn alle so einen Wind machen. Oder? Im Urachhaus erscheinen nach und nach ausgewählte Erzählungen einzeln im 

Disney VILLAINS. Von Hexen und Schurken – Geschichten berühmter Bösewichte

Disney VILLAINS. Von Hexen und Schurken – Geschichten berühmter Bösewichte

Wer kennt sie nicht, die Disney-Fieslinge. Noch heute erscheint mir Cruella de Vil als unglaublich böse, 101 niedlichste Dalmatiner, fiepten, ängstigten sich – und ich mich mit ihnen -, weil sie für einen schnöden Pelz gekidnappt wurden. Heutzutage, viele Peta-Jahre später, hat sie von ihrer 

Und dann kam Juli

Und dann kam Juli

Paul ist mit seinem Leben zufrieden. Er hat einen besten Freund Max, eine Nachbarin Anna, nette Eltern, eigentlich fehlt ihm nur ein Hund. Stattdessen „kam Juli“ eines Tages, ein Pferd, das im Juli plötzlich im Garten steht. Und dieses grässliche Tier macht nur Ärger, es 

Ein klein wenig anders

Ein klein wenig anders

Die Plufer sind eine Art grauer Luftballone mit Füßen, die gemeinsam, mit einem PLUUUF!, grauen Rauch ausstoßen. Als ein Plufer allerdings Rauch in Regenbogenfarben pustet, ist die Aufregung groß: „Es ist anders“, „es ist seltsam“, „sie mögen es nicht“. Da kommt ein grauer, aber anders 

Sophias Sorge (Die Reihe der starken Gefühle)

Sophias Sorge (Die Reihe der starken Gefühle)

Sophia ist ein rundum fröhliches Kind, bis sie plötzlich eines Tages eine kleine Sorge entdeckt, die um sie herum ist und die sie nicht loswird. Die Sorge wird groß und größer und nimmt bald Sophias ganzes Denken ein; ihre Umwelt wird grau. Niemand außer ihr 

Komm, wir zeigen dir unsere Kita

Komm, wir zeigen dir unsere Kita

Das Wimmelbuch „Komm, wir zeigen dir unsere Kita“ beschreibt einen ganz normalen Tag in der Kita Kunterbunt, mit allen Facetten und unzähligen Teilaspekten. Die Kinder kommen an, verabschieden die Eltern, frühstücken, sitzen im Morgenkreis, essen Mittag, gehen schlafen, toben, spielen, es wird gelacht, geweint, gezankt 

Alle gehen in die Schule

Alle gehen in die Schule

Das stimmt, aus der Pflicht gibt es keinen Weg raus und es wird sich Jahre hinziehen. (Buchtroll 1 brach nach zwei Wochen in Tränen aus, als ihr bewusst wurde, dass sie nicht, wie zu Kitatagen, ihren Eltern mal zwischendurch einen gemütlichen Tag zuhause abschwatzen kann.) 

Die kleine Elster Elsa: Viktor in Not!  Die kleine Elster Elsa: „Aber ich bin doch ein Krokodil“

Die kleine Elster Elsa: Viktor in Not! Die kleine Elster Elsa: „Aber ich bin doch ein Krokodil“

Elsa und Viktor haben eine richtig gute Idee. Auf riesigen Blättern sausen sie „stehend wir ein Surfer und sitzend wie ein Rodler“ den Hügel am Schatzsee hinunter und gleiten mit den Freunden auf den überfluteten Wiesen ins Wasser. Als Viktor das Gleichgewicht verliert und sich