Das Affen-Buch

Das Affen-Buch

Kleine Affen, große Affen, süße Affen, lustige Affen, brüllend, kreischend oder piepsen, vegetarisch oder alles fressend, hüpfend, kletternd oder hangelnd – „Das Affen-Buch – Zu Besuch bei Primaten aus aller Welt“ stellt sie uns alle vor. Nach Katzen und Bären lehrt uns Katie Viggers nun 

Oma Erbse

Oma Erbse

Oma ist schwerkrank und liegt im Krankenhaus. Mama ist traurig und weint, aber Oma sagt, sie sei topfit. Leonor merkt, dass etwas nicht so ist, wie sonst, aber mit ihr will keiner über den Tod reden, weil sie noch zu klein ist. Aber Leonor bekommt 

Zahlenallerlei

Zahlenallerlei

„Weißt du wie viel Sauso-Düsenunser Schiff durchs Weltall treiben?Ziehst du die Zahl der Hebel ab, dann wird die Lösung übrig bleiben.“ Trapsodil möchte einen Vortrag auf dem Planeten Krawatz halten, zum wichtigen Thema „Weltraumflöhe – und wie man sie loswird“. Auch Assistent Yrg soll etwas 

Interview mit Cornelia Funke

Interview mit Cornelia Funke

Wir lieben Die Wilden Hühner! Als das erste Buch um die Mädchenbande erschien, war ich ungefähr zehn Jahre alt und Sprotte, Trude, Melanie und Frieda wurden schnell zu literarischen besten Freundinnen. Vier weitere Bücher folgten sowie Verfilmungen. Jetzt ist 20 Jahre später ein „Wilde Hühner 

Die Wilden Hühner: Das Hörspiel

Die Wilden Hühner: Das Hörspiel

Sprotte, Frieda, Melanie und Trude sind Die Wilden Hühner, mit Federkette, Bandenschwur und einem Feindbild. Denn die gegnerische Jungsbande, die „Pygmäen“, muss unbedingt und mit allen Mitteln bekämpft werden. Da bietet sich fürs Pläneschmieden Oma Slättbergs Haus an. Die ist für eine Woche zu ihrer 

Ruby Fairygale und die Insel der Magie

Ruby Fairygale und die Insel der Magie

Ruby „Feensturm“ wurde als Baby am Nordstrand gefunden und lebt seither bei ihrer Ziehoma, der Tierärztin, auf einer Insel. Was keiner weiß: Die Tierärztin und Ruby behandeln nicht nur die üblichen Vierbeiner und Seetiere, sondern in einem besonderen Schuppen auch magische Wesen wie reimende Kobolde, 

Geschichten vom Franz

Geschichten vom Franz

Der Franz hat Probleme: Er ist zu klein, er hat blonde Locken – dadurch wird er manchmal für ein Mädchen gehalten – und in Stresssituationen bekommt er ein leises Piepsstimmchen. Als der Franz dem Lehrer Zickzack vor der feixenden Klasse erklären soll, warum er sein 

Finn und die monsterige Rückwärtsmaschine

Finn und die monsterige Rückwärtsmaschine

Finn hat Ferien, aber seine besten Freunde sind verreist und vor ihm liegt eine laangweilige Zeit. Seine Mutter arbeitet und sein Vater erfindet den ganzen Tag Dinge, die nur fast funktionieren; von denen ist keine Abwechslung zu erwarten. Alles ändert sich aber, als Finn im 

Ein Baby! Wie eine Familie entsteht

Ein Baby! Wie eine Familie entsteht

Woher kommen die Babys? Diese Frage beschäftigt alle Kinder irgendwann und Eltern tun sich schwer, die Fragen kindgerecht zu beantworten. Da empfehlen wir das spannende Sachbuch „Ein Baby! Wie eine Familie entsteht“, das anhand von verständlichen Texten und anschaulichen Illustrationen locker erklärt, wie Babys und 

Die Pfefferkörner und der Schatz der Tiefsee

Die Pfefferkörner und der Schatz der Tiefsee

Taruns Mutter Jaswinder arbeitet als Meeresbiologin an einem streng geheimen Projekt zur Rettung der Meere; sie hat Mikroorganismen entdeckt, die den Plastikmüll in den Gewässern reduzieren könnten. Natürlich ist das eine Provokation für den skrupellosen Recycling-Unternehmer Robert Fleckmann, der mit illegaler Müllentsorgung zum Millionär geworden