Sophias Sorge (Die Reihe der starken Gefühle)

Sophias Sorge (Die Reihe der starken Gefühle)

Sophia ist ein rundum fröhliches Kind, bis sie plötzlich eines Tages eine kleine Sorge entdeckt, die um sie herum ist und die sie nicht loswird. Die Sorge wird groß und größer und nimmt bald Sophias ganzes Denken ein; ihre Umwelt wird grau. Niemand außer ihr 

Alle gehen in die Schule

Alle gehen in die Schule

Das stimmt, aus der Pflicht gibt es keinen Weg raus und es wird sich Jahre hinziehen. (Buchtroll 1 brach nach zwei Wochen in Tränen aus, als ihr bewusst wurde, dass sie nicht, wie zu Kitatagen, ihren Eltern mal zwischendurch einen gemütlichen Tag zuhause abschwatzen kann.) 

Schweden for kids – der Kinderreiseführer

Schweden for kids – der Kinderreiseführer

Kim reist in den Norden nach Schweden und erfährt von ihrer neuen Freundin Lykke alles über das große Land, weit über Pippi Langstrumpf und die Elche hinaus. Der Inhalt ist so anspruchsvoll und allumfassend, wenn auch in kindgerechter Sprache, dass auch Erwachsene neue Dinge entdecken 

Lina die Entdeckerin

Lina die Entdeckerin

Lina ist Entdeckerin und forscht zu allen Themen. Heute hat sie sich den eigenen Körper und speziell die Vulva vorgenommen, schaut ganz genau hin und fragt nach. Wie wird die Vulva sonst noch genannt, wieso passt ein Baby durch dieses winzige Loch, wo ist die 

Welt retten – Was jede*r dafür tun kann

Welt retten – Was jede*r dafür tun kann

Das ist eine globale Aufgabe, die so kompakt formuliert erst mal abschrecken kann. Wo doch schon die alltägliche Mülltrennung zur Wissenschaft wird und der Lebensmitteleinkauf voller Fallstricke ist. Das wunderbare Buch von Chantal-Fleur Sandjon hilft tatsächlich, Informationslücken zu füllen, zeigt Alternativen auf und gibt echte 

Albert Einsteins Relativitätstheorie

Albert Einsteins Relativitätstheorie

Dass Albert Einstein ein mieser Schüler war und sogar von der Schule flog, wird bei vielen Schüler:innen für Entspannung sorgen: Die Schule entscheidet also nicht über die Nobelpreise im Alter. Auch ohne erfolgreichen Bildungsweg ist es möglich, die Welt zu verändern und die Physik zu 

Wer wohnt denn da im tiefen Wald?

Wer wohnt denn da im tiefen Wald?

„Hey du! Ja du!Bist du ein Freund?Ich bin der kleine Bär.Komm mit, ich zeig dir meine Welt!Den Wald, ich lieb ihn sehr.“ So lockt der kleine Bär die Schauenden ins Wimmelbuch-Geschehen, und es gibt wirklich unendlich viel zu sehen: unzählige Tiere natürlich sowieso. Aber wir 

Mary Shelley

Mary Shelley

Mary Shelley, Autorin der wundervollen Gothic Novel Frankenstein oder der neue Prometheus und Tochter von Mary Wollstonecraft (die auch eine Titelgeberin mit „Big Dream“ wäre), ist die neue zentrale Figur der ambitionierten Bilderbuch-Reihe „Little People, Big Dreams“. Anhand von Illustrationen und mit erläuterndem kurzem Text 

Mach dieses Bilderbuch fertig

Mach dieses Bilderbuch fertig

Zum Inhalt ist wenig zu sagen, denn der Inhalt wird ja bestimmt vom Agierenden: „Wie man ein Buch zum Leben erweckt“ heißt hier, ein Bilderbuch in seiner doppelten Bedeutung „fertig zu machen“: Werfen, reinbeißen, zerreißen, bekritzeln, bekleben, verstecken, eingraben usw. Jede Seite macht einen neuen 

Spiele im Flow: Hüpfen, Murmeln und Fäden

Spiele im Flow: Hüpfen, Murmeln und Fäden

Im Sommer findet man überall auf Pflastersteinen bunte Blumen, Herzen und Kästchen, von Kindern mit bunter Kreide aufgemalt. Dann kommt der Regenschauer und die betonierte Fläche ist wieder grau. Eine leuchtende Glasmurmel im Sonnenlicht, die niemals ihre faszinierende Wirkung verliert. Der Faden, der zum Schweifstern