Mitternachtskatzen – Die Schule der Felidix (Band 1)

Mitternachtskatzen – Die Schule der Felidix (Band 1)

Nova und Henry sind Schüler:in im Tower Internat in London, zusammen mit unzähligen Katzen. Einziger Lehrer im Schulturm ist Horatio, der zwar nett und nachsichtig ist, aber auch unglaublich neben der Spur. Zum Glück, denn so bekommt er nicht mit, dass Nova sich nachts auf die Suche nach ihrem Vater, dem legendären Ausbrecherkönig, macht. Auf einer dieser Touren wird Nova von Straßenkater Edison angehalten, der sie um Hilfe bittet. Königin Quinn wurde von der fiesen Siamkatze Penelope entführt, die Ansprüche auf den Thron erhebt und alle Gegner:innen unterwerfen will. Nova und Henry als Felidixe, Menschen mit besonderen Fähigkeiten, sind verpflichtet, die hierarchische Ordnung wieder herzustellen und Quinn zu befreien, auch wenn sie das in Londons Kanalisation und Unterwelt führt, mit giftigen Quallen, Kerkern und verriegelten Toren.

Die Mitternachtskatzen sind eine schlagfertige Kampftruppe der Katzenkönigin, eine Mischung aus Schweizer Garde, Musketiere und Kings(wo)man, deren Pfotenkämpfe, Kratzattacken und Sprungkünste bewunderungswürdig sind. Das ist eine nette Idee und macht die Story unterhaltsam und anders. Denn letztendlich lesen wir auch eine klassische englische Geschichte über eine Usurpatorin oder Thronräuberin. Katzenfans und Freund:innen der englischen Königsgeschichte werden begeistert sein, denn hier agieren in historischen Settings Felidae; die Internatschüler:innen helfen nur, wo Krallen nicht genug sind. Das Buch ist spannend, bietet rätselhafte Spuren, die ins Nichts führen, und einen dramatischen Showdown, der Actionfilm-Qualitäten aufzeigt. Zwischendurch hätte allerdings gelegentlich gestrafft werden können: Nicht jeder Thunfischkeks ist Offenbarung und der Running Gag zur Katzenmusik läuft auch irgendwann ins Leere.

Die Illustrationen ergänzen die Story zurückhaltend, hier posieren vor allem Katzen. Das Cover bildet allerdings die turbulente Handlung wunderbar ab.

Die Frage, die uns umtreibt ist: In welche Richtung werden die weiteren Bände gehen? Erfahren wir mehr über die Mitternachtskatzen oder über die Felidixe aus dem Tower Internat? Wir hoffen auf beide zusammen.

Info
Autorin: Barbara Laban; Illustrationen Jérôme Pélissier
Ravensburger 2022


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.