Schlagwort: Literatur

Adalbert Stifter: Bergkristall

Adalbert Stifter: Bergkristall

Sanna und Konrad verirren sich auf dem Rückweg von ihrer Großmutter im verschneiten Gebirge, sie müssen die Nacht in einer eisigen Höhle verbringen. Ein „Wunder“, dass die Kinder nicht eingeschlafen und erfroren sind. Am Morgen des nächsten Tages werden die Kinder unversehrt von Rettungstrupps gefunden.