Schlagwort: Freundschaft

14 Minuten gelogene Wahrheit

14 Minuten gelogene Wahrheit

Jack ist tot, Elise hat ihn erschossen. Und Remy, die ihren Freund sterbend im Arm gehalten hat, kann sich an die letzten 14 Minuten nicht erinnern. In Rückblenden erfährt die Leserin, viel über Freundschaften, psychische und physische Misshandlungen, über Abhängigkeiten und krankhafte Beziehungen. Das Buch 

In der Meerjungfrauen-Schule

In der Meerjungfrauen-Schule

„Ganz schüchtern steht ein Junge da,im Seetang mittendrin.„Hallo“, sag ich, „ich bin Marie.“Er strahlt: „Ich heiße Finn“. „Wieso sag mal, versteckst du dich?“„Ich bin hier fremd und neu.“„Das ändern wir, komm einfach mit,wir sagen mal ahoi!“ Der Schulanfang ist aufregend… auch für Meermädchen und -jungen. 

Familie von Stibitz stibitzt schon wieder

Familie von Stibitz stibitzt schon wieder

Familie von Stibitz stibitzt schon wieder – und das ist auch gut so. Zwei weitere Bücher der sehr unterhaltsamen Stibitz-Reihe sind erschienen: In „Die Ganoven-Omi“ brechen Papa und Mama von Stibitz ins Museum der „königlichen Hauptstadt“ ein, um einen Diamanten zu stehlen. In „Ein hundsgemeiner 

Ferienzeit im Holunderweg

Ferienzeit im Holunderweg

Die Kinder vom Holunderweg freuen sich auf „genau 45 Tage“ Sommerferien, „über 1.000 Stunden Freiheit, an der See, zu Hause oder am Meer. Doch dann erleidet der Vater von Ida, Lennart und Lilly einen fiesen Hexenschuss und ist ans Bett gefesselt, gekrümmt und schmerzgeplagt. Urlaub 

Eddie Fox und der Spuk von Stormy Castle

Eddie Fox und der Spuk von Stormy Castle

Edward Donald Darius Ignatz Eliot Graf von Fox und Wood, genannt Eddie, lebt, ähm, geistert seit 288 ¼ Jahren auf Stormy Castle. Seine Eltern weltenbummeln, was Eddie gar nicht liegt, und so hat er sich mit seiner Gefährtin, einer sehr kurzsichtigen und ziemlich tollpatschigen Fledermaus,